Alles wird teurer: Eintrittspreise im Südstadion zur kommenden Saison

Die Fortuna-Homepage hat die neuen Eintrittspreise für die kommende Saison bekanntgegeben:

„(…) In der kommenden Spielzeit sind die Preise für Tickets folgendermaßen: Tribüne (10 Euro), Stehplatz (7,50 Euro),  Kinder von sechs bis zwölf Jahren (2 Euro), Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt. Die ermäßigten Karten für Rentner, Studenten etc. kosten Tribüne (7,50 Euro) beziehungsweise Stehplatz (5 Euro). Die Dauerkarten kosten bei 18 Heimspielen (140 Euro Tribüne/100 Euro Stehplatz). Dies entspricht einem Einzelpreis von 7,77 Euro bzw. 5,55 Euro. (…)“

50 Cent mehr als im letzten Jahr auf den billigsten Plätzen, das klingt erstmal etwas happig. Ich kann mir auch denken, daß es eben nicht mehr möglich ist alles spottbillig anzubieten. Die Preise richten sich sicherlich auch nach den Auflagen, die für die NRW-Liga erfüllt werden müssen, insofern muß ich da wohl oder übel in den sauren Apfel beißen. Außerdem kann man damit angeben, daß die Stehplätze bei Fortuna teurer sind als beim FC Bayern. Dafür ist die Stimmung im Südstadion aber sicher besser.

Der positive Nebeneffekt ist allerdings, daß die Kurven wieder geöffnet werden. Seit dem Abstieg aus der Oberliga waren die Nord- und Südenden des Stadions bei jedem Heimspiel verwaist und langsam aber sicher breitete sich das Unkraut über die Stufen aus. Außer beim Derby gegen Viktoria (Nordkurve für Gästefans) und beim letzten Heimspiel gegen Borussia Freialdenhoven (Südkurve wegen großem Andrang) war da gar nichts zu machen. Deshalb nehme ich die Erhöhung gerne hin, wenn ich wieder meinen Stammplatz am Geländer im linken Teil der Südkurve einnehmen kann. Einen großen Unterschied wird das eh nicht machen, auf der tTribüne haben wir eh die meiste Zeit gestanden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s