Fast ein Sechs-Punkte-Spiel: 9. Spieltag gegen SV Schermbeck

Alles etwas kurzfristig und knapp heute, weil mir leider unter der Woche die Zeit fehlte etwas zu dieser Partie zu schreiben. Schermbeck liegt im nördlichen Teil unseres Bundeslandes, in der Nähe von Hünxe und Dorsten. Der örtliche Sport-Verein von 1912 ist direkter Tabellennachbar der Fortuna, was das heutige Spiel natürlich immens an Bedeutung gewinnen läßt.

Denn bis zu den Abstiegsplätzen sind es nur vier Punkte und ein Sieg gegen Schermbeck würde wenigstens auf einem Konkurrenten da unten ein bißchen Luft verschaffen. Nach drei sieglosen Spielen gelang dem SV im letzten Spiel ein 3:0 gegen die Dattenfelder, man darf also erwarten, daß die mit gesteigertem Selbstvertrauen auftreten werden. Die Auswärtsbilanz ist allerdings eher niederschmetternd, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen. Da sollte für die Fortuna doch was zu holen sein

Wie bei fast jedem Gegner bisher sagt mir nicht ein Name in der Mannschaft etwas. Interessant allerdings die kleinen Textchen, welche die Akteure dem Besucher ein kleines bißchen vorstellen. Ja, auch Schermbeck hat seinen Kanzler.

Für die Fortuna muß es jetzt endlich darum gehen die durchaus vorzeigbaren Auswärtsqualitäten auch einmal vor heimischer Kulisse zu präsentieren. So ein Gegurke wie gegen Hamm will doch niemand sehen. Das es nicht leicht wird solche Anforderungen umzusetzen ist mir natürlich klar, bei dem dezimierten Kader. Die Langzeitverletzten lasse ich einfach mal weg, aber die Sperren gegen Glaser und Hoffmann schmerzen doch schon ein wenig.

So viel für den Moment und nochmals Entschuldigung für den etwas knappen Vorbereicht. Zum nächsten Spiel wird’s dann hoffentlich wieder etwas ausführlicher.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s