NRW-Oberliga Spieltag 12: Fortuna Köln – FC Gütersloh 2000 4:0 (mit Presseschau)

Alles leider ein bißchen auf Sparflamme, da ich momentan das Licht am Ende des Tunnels noch nicht ausmachen kann. Aus diesem Grund kommt der Vorbericht zum Spiel gegen Bonn auch erst am späten Nachmittag. Was mich aber viel mehr wurmt ist, daß es mir aus beruflichen Gründen nicht möglich ist die scheinbar grandiosen Auftritte der Fortuna live im Stadion mitzuerleben.

Einen so hohen Sieg hat es ja schon länger nicht mehr zu feiern gegeben. Wahrscheinlich zuletzt gegen Wesseling in der letzten Saison. Der Sack war schon relativ früh zu, nachdem Daniel Blankenheim sich während der ersten Hälfte gleich dreimal in die Torschützenliste eingetragen hatte. Das so ein Vorsprung aber nichts zu bedeuten hat hatte die Fortuna ja gegen Velbert eindrucksvoll unter Beweis gestellt. So dürfte zur Pause auch eine leichte Skepsis überwogen haben, die sich mit fortlaufender Spieldauer aber sicher schnell in Wohlgefallen aufgelöst haben sollte. Es scheint ein sehr überzeugender Auftritt der Fortuna gewesen sein, der den Neid in mir nur noch größer werden läßt, weil es mir nicht möglich war diesem persönlich beizuwohnen. Schade auch.

Mannschaftsaufstellung:
Möllering, Moog, Mimbala, Jagusch, Waraghai, Schroden, Hoffmann, Glaser (ab 85. Foukis), Blankenheim (ab 67. Stasiulewski), Dahmani, Kruth (ab 72. Bably)

Der Kölner Stadtanzeiger hat im „tristen November“ eine Menge Spaß ausgemacht, keine Wunder bei dem Ergebnis.

Sport1.de will den Weihnachtsmann im Südstadion gesehen haben, so viele Wünsche der Fans seien an diesem Abend erfüllt worden.

Alliterationen to the max auf der Fortuna-Homepage: „Blankenheim brilliert“.

Die Neue Westfälische Zeitung verzweifelt angesichts der Darbietung des FC Gütersloh 2000 und echauffiert sich über den unbeleuchteten Nebenplatz, auf dem sich die Mannschaft aufwärmen mußte. Ob da jemand nach Ausreden für die Niederlage sucht?

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s