„Opening Day“ im Südstadion gegen VfB Speldorf

Aufsteiger, bzw sämtliche Mannschaften mit einem „-dorf“ im Namen, sagen mir wirklich gar nichts, weil ich die Amateurszene im deutschen Fußball nicht wirklich aufmerksam verfolge. Umso mehr Sorgen mache ich mir um den Saisonauftakt im Südstadion am kommenden Mittwoch, wenn ich auf der kicker-Seite des VfB Speldorf als einzigen Eintrag einen Artikel über das Niederrhein-Pokalfinale finde, in dem die Mannschaft sich gegen den weitaus höher platzierten Konkurrenten von Rot-Weiß Essen durchsetzen konnte. Und das war nicht die Zweite, die in der Oberliga spielt.

Mal ganz abgesehen davon, daß ich etwas überrascht war in dem Zusammenhang zu erfahren, daß es einen Verein gibt, der Thomas Strunz (jetzt Teamchef bei RWE) die Möglichkeit bietet ein Team zu coachen, beeindruckt mich die Leistung der Speldorfer doch ausreichend, um das kommende heimspiel nicht als Selbstläufer zu verbuchen. Wer solche Namen wie den KFC Uerdingen oder Union Solingen (sind die beide auch so weit abgestürzt? Traurig) hinter sich läßt, der muß schon einiges drauf haben. Und das mit zwar nur 3 Punkten auf den Tabellenzweiten, aber mit 20 Punkten auf dem Dritten. Beeindruckend. In der ersten Runde des DFB-Pokals war erwartungsgemäß gegen den Zweitligavertreter von Rot-Weiß Oberhausen Endstation, aber das heißt sicherlich nichts im Hinblick auf das kommende Spiel im Südstadion.

Fortuna beklagt fünf Verletzte, am prominentesten natürlich der Ausfall von Kevin Kruth (dessen Operation im Eduardus-Krankenhaus anscheinend ohne Komplikationen über die Bühne gegangen ist). Frank Schroden und Alexander Ende scheinen allerdings wieder auf dem Damm zu sein und stehen dem Trainer zur Verfügung. Die Auswahl an Ersatzkräften ist im Mittelfeld durchaus umfangreich, aber bei Abwehr und Sturm ist die Personaldecke doch extrem dünn. Vielleicht sollte man dann nochmal an ein paar Stellschrauben drehen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s