Auf anderen Plätzen: Interview mit Matthias Mink bei „The Boy In The Bubble“

Es lohnt sich ja immer auch mal zur Seite zu schauen und eigentlich sollte auch nicht ich diesen Blog hier schreiben, sondern der gute surfguard, der ein hervorragendes Interview mit Matthias Mink geführt hat, welches sich seit ein paar Tagen in seinem Blog nachlesen lässt. Das Interview fällt insofern ein wenig aus dem Rahmen, als dass sich Fragensteller und Trainer sehr ausführlich über taktische Kniffe unterhalten und die Standardfragen beiseite lassen. Pflichtlektüre!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s