Vier gewinnt (FC Wegberg-Beeck – Fortuna Köln 0:3)

Also, so langsam kann einem das ja schon unheimlich werden. Wann hat die Fortuna denn das letzte Mal vier Spiele in Folge gewonnen? Scheint eine Ewigkeit her zu sein. War das eventuell in der Aufstiegssaison in der Verbandsliga? Nach Triumphen gegen Homberg, Velbert und Schermbeck nun also auch ein Sieg im Nachholspiel gegen den FC Wegberg-Beeck.

Ich hab vom Spiel selbst leider gar nichts mitbekommen können und suche mir auch ein wenig die Finger wund nach brauchbaren Spielberichten. Wenn ich deinfussballclub.de vertrauen darf, dann war es wohl wieder so wie schon gegen Schermbeck, daß der Gegner zunächst fröhlich mitspielte, um dann urplötzlich durch einen Gegentreffer einen Genickschlag zu bekommen, von dem er sich nicht mehr erholen konnte. Gegen Wegberg-Beeck (diese Doppelnamen sind beim Tippen echt ein Krampf) kam er in Gestalt von Mitja Schäfer, der Mitte der ersten Hälfte die Führung für die Fortuna erzielen konnte. Nach dem Wechsel besorgten Montabell und Dahmani den Rest.

Wie gesagt, kann einem langsam unheimlich werden, diese Serie. Man steht in der Tabelle jetzt exakt 10 Punkte hinter dem zweiten Aufstiegsplatz, der momentan noch recht souverän von Windeck eingenommen wird. Die Zahl der absolvierten Spiele beträgt für beide Mannschaften 19, so daß man sich komplizierte Rechnereien sparen kann. 10 Punkte aus noch, wenn ich mich ob der durch den Rückzug von Kleve etwas windschiefen Tabelle nicht verrechne, 13 verbleibenden Spielen. Das klingt jetzt erstmal nicht unmöglich. Aber dafür muß man auch weiter am Ausbau der Serie arbeiten. Wie gibt der momentane Tabellenführer der Bundesliga so schön die Parole vor? „Immer nur von Spiel zu Spiel denken“.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s