Wiedergutmachung mit Anlaufschwierigkeiten (SC Idar-Oberstein – Fortuna Köln 1:3)

Nach einer Niederlage wiederaufzustehen gehört zu den Grundprinzipien des Sports. Und je bitterer, herber, oder sogar vernichtender die vorangegangenen verfehlungen, umso wichtiger wird eine Reaktion, die das so oft beschworene Umfeld von der Mannschaft verlangt. Insoweit hat die Fortuna im Spiel gegen Idar-Oberstein alles richtig gemacht.

Allerdings war der Start mehr als mißlungen. Und das galt nicht nur für die Mannschaft als auch für das technische Drumherum. Zum x-ten Mal zickte der Stream, nachdem er eigentlich pünktlich ein paar Minuten vor Anpfiff an den Start gegangen war. Aber stilsicher zur ersten Ballberührung des Spiels brach die Leitung zusammen und kam erst nach knapp drei Minuten wieder zurück. Gerade rechtzeitig, um den nächsten Abwehrbock der Fortuna zu bewundern. 0:1 Rückstand nach gerade mal fünf Minuten. Das sind dann die Momente, in denen man sich wünscht, daß man sich gar nicht erst die Mühe gemacht hätte, am Computer rumzufummeln.

Diese Stop-and-go Übertragung hielt dann die gesamte erste Halbzeit an. Höhepunkt dabei sicher eine Chance für, ich glaube, Pagano, der den Ball wohl an den Pfosten setzte. Alles im Konjunktiv, weil mal wieder kein Bild zu sehen war.

Die zweite Hälfte mußte ich mir aufgrund anderer Verpflichtungen leider schenken. Große Erwartungen hatte ich eh nicht. Umso erfreulicher, wenn man dann aus der Zeitung erfahren darf, daß es mit der Aufholjagd doch noch geklappt hat. War auch dringend nötig.

Mannschaftsaufstellung:
Paucken – Yilmaz, Laux, Schäfer, Lejan – Kühn, Nottbeck, Pagano (ab 78. Minute Montabell), Pospischil (ab 46. Minute Kessel), Dahmani (ab 85. Minute Theißen), -Moritz.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s