„Seit vier Wochen wach“ – Saisonauftakt in der Südstadt

Fast vier Wochen. Eine gefühlte Ewigkeit. Auf zu neuen Ufern, auf zu neuen Abenteuern. Weiterlesen

Advertisements

Ein Kommen und Gehen in der Südstadt

Wird langsam Zeit für eine Bestandsaufnahme, fällt mir gerade mal auf. Denn heimlich, still und leise – und genau dieses Vorgehen gefällt mir echt gut, muß ich zugeben – hat die Fortuna eine neuen Kader zusammengebastelt. Und den finde ich auf den ersten Blick jetzt gar nicht so verkehrt. Weiterlesen

Fehlstart vermieden (VfL Bochum U23 – Fortuna Köln 0:1)

Wäre blöd gewesen, so zwei Niederlagen zum Rückrundenauftakt. Hätte aber durchaus passieren können. Auch nur ein Punkt aus zwei Spielen wäre ein bißchen zu wenig gewesen. Insofern ist es schön, daß es wenigstens drei Punkte geworden sind. Egal wie. Weiterlesen

Das muß ein Scherz sein.

(Sorry, bei einer dermaßen billigen Vorlage konnte ich nicht anders…)

Matthias Scherz also. Mit 40. Fast 41. Bei Fortuna. Für den Sturm (?). Was soll so was? Weiterlesen

Trainingsgast

Völlig an mir vorbeigegangen ist die Meldung, daß Matthias Scherz zur Zeit bei der Fortuna mittrainiert, um sich (Zitat) „fit zu halten“. Warum ein 40jähriger Ex-Profi unbedingt bei einer Regionalligamannschaft mittrainieren muß und nicht, wie normale Menschen auch, sich in einem Fitnesstudio oder bei einem Kreisligaverein anmeldet, keine Ahnung. Ich hoffe jedenfalls, daß die in dem Artikel angedeuteten Spekulationen eben genau das bleiben. Weiterlesen