NRW-Liga 09/10 29. Spieltag: Die Tücken der Technik (Alemannia Aachen II – Fortuna Köln 1:1)

Eine gefühlte Ewigkeit, seit der ich hier nichts mehr geschrieben habe. Nicht, dass es nichts zu schreiben gegeben hätte, im Gegenteil. Aber irgendwie stimmte das Zusammspiel aus Freizeit, Motivation und körperlichen Gebrechen in den letzten Monaten überhaupt nicht, deswegen habe ich den Blog einfach mal den Blog sein lassen („den“, „das“, whatever) und mich anderweitig betätigt. Weiterlesen

NRW-Liga 09/10 18. Spieltag: Den Gegner vom Platz gewaschen (Fortuna Köln – Schermbeck 4:0)

Man kann sich sicher besseres Wetter für ein Fußballspiel wünschen, aber a) das Leben ist kein Wunschkonzert und b) wird man durch eine solche Leistung wie die heutige von der Fortuna erwärmt, dann macht einem so ein nasskalter Dreck auch nichts mehr aus. Die Gäste aus Schermbeck wurden mit 4:0 aus dem Stadion geprügelt, da sehe ich gerne über die Rahmenbedingungen zurück.

Weiterlesen

NRW-Liga 09/10 7. Spieltag: …und wieder die letzten 15 Minuten

fahneIch hab’s ja ewig vor mir hergeschoben, aber bevor ich mich morgen in den Urlaub verabschiede will ich doch noch einmal das letzte Heimspiel „Paroli laufen lassen“. Auch wenn mir das sehr schwer fällt. Der Ärger ist nämlich immer noch nicht wirklich verraucht. dabei war das Wochenende eigentlich ganz erfolgreich und angenehm gewesen. Netter Abend in Schweinfurt, Rückfahrt am gleichen Abend, so daß ich pünktlich zum Anstoß im Südstadion sein konnte. Und wirklich schlecht ging es ja auch nicht los. Weiterlesen

„Hochsicherheitstrakt Südstadion“ im Heimspiel gegen Siegen

Momentan geht es ja wirklich Schlag auf Schlag, am Sonntag steht schon das nächste Heimspiel an. Ich bezweifel‘ allerdings, daß ich vor Ort sein kann, weil ich morgen mit meiner Band eine Show in Schweinfurt spiele und wir wahrscheinlich erst gegen nachmittag wieder in Köln aufschlagen werden. Somit dürfte ich erstmal eine Pause einlegen, denn übernächste Woche geht’s schon in den Urlaub Richtung Fernost. Weiterlesen

NRW-Liga 09/10 6. Spieltag: Von anhaltenden Auswärtsserien und kleinkarierten Ausrüstern

Na also, da waren doch sämtliche Sorgen völlig unbegründet. Wer auch immer auf fremden Plätzen auf die Fortuna wartet, es scheint sie nicht zu stören. 2.1 gegen den VfB Hüls, schon hat man 10 Punkte auf dem Konto und die Welt sieht wieder viel freundlicher aus. Vom Spiel selbst habe ich nur leider rein gar nichts mitbekommen, weil ich die Anstoßzeit verpennt hatte. Das kommt davon, wenn man so auf 20:00 Uhr eingeschossen ist. Weiterlesen

Mund abwischen und aufstehen gegen den VfB Hüls

Wie soll ich jetzt nur nach diesem enttäuschendem Freitag abend wieder einen positiven Ausblich auf die nächste Partie beim VfB Hüls hinbekommen? Nicht, daß ich mich ungewöhnlich schnell ins Bochshorn jagen lassen würde, aber das war schon extrem niederschmetternd, was ich da zu verarbeiten bekam. Weiterlesen

NRW-Liga 09/10 5. Spieltag: Um den eigenen Lohn gebracht – Heimniederlage gegen Bergisch-Gladbach

mastAlles war angerichtet für einen super Fussballabend. Das Wetter hatte sich beruhigt, nicht zu heiß, nicht zu kalt und schon gar kein Regen. Fortuna geht mit einem Auswärtssieg ins nächste Heimspiel gegen einen Lokalrivalen und super Stimmung in der Kurve. Und dann geht alles den Bach runter. Aber der Reihe nach. Weiterlesen