Auslosung Eifelplörre-FVM-Pokal: In der ersten Runde geht’s den Rhein rauf

Nur kurz, bevor es dann morgen gegen Bergisch-Gladbach 09 geht: gestern wurde die erste Runde des FVM-Pokals ausgelost und die Fortuna darf am Wochenende 13./14.10. zum Landesligisten FV Bad Honnef reisen. Damit ist eigentlich wieder alles angerichtet für die nächste Pokalblamage. Ja, der Pessimismus in Sachen K.O.-Wettbewerbe regiert in diesen Hallen. Weiterlesen

„Hochsicherheitstrakt Südstadion“ im Heimspiel gegen Siegen

Momentan geht es ja wirklich Schlag auf Schlag, am Sonntag steht schon das nächste Heimspiel an. Ich bezweifel‘ allerdings, daß ich vor Ort sein kann, weil ich morgen mit meiner Band eine Show in Schweinfurt spiele und wir wahrscheinlich erst gegen nachmittag wieder in Köln aufschlagen werden. Somit dürfte ich erstmal eine Pause einlegen, denn übernächste Woche geht’s schon in den Urlaub Richtung Fernost. Weiterlesen

NRW-Liga 09/10 6. Spieltag: Von anhaltenden Auswärtsserien und kleinkarierten Ausrüstern

Na also, da waren doch sämtliche Sorgen völlig unbegründet. Wer auch immer auf fremden Plätzen auf die Fortuna wartet, es scheint sie nicht zu stören. 2.1 gegen den VfB Hüls, schon hat man 10 Punkte auf dem Konto und die Welt sieht wieder viel freundlicher aus. Vom Spiel selbst habe ich nur leider rein gar nichts mitbekommen, weil ich die Anstoßzeit verpennt hatte. Das kommt davon, wenn man so auf 20:00 Uhr eingeschossen ist. Weiterlesen

Nachbarschaftsduell gegen die Hammer Spvgg

Es wird sich zeigen, was dieses äußerst durchwachsene Spiel gegen Wiedenbrück gebracht hat. Wird es eine Knacks geben, weil zwei Heimspiele in Folge nicht gewonnen wurden? Oder richtet sich die Mannschaft an der in der zweiten Halbzeit gezeigten Leistung auf und zieht sich selbst aus dem Abwärtsstrudel? Verletzungen und Sperren tragen sicherlich nicht dazu bei, optimistisch in die Zukunft zu blicken, also sollte man das Augenmerk auf den nächsten Gegner richten, der mindestens genauso eine Wundertüte wie die Fortuna ist. Weiterlesen

NRW-Liga 09/10 Spieltag 3: Schiri, Sonnenstich?

planAn einem schönen Sommertag kann man so allerhand unternehmen, was Spaß macht. Man könnte ins Schwimmbad gehen, noch besser sogar ins Freibad oder an einen Baggersee. Man könnte sich zum Eis essen verabreden, man könnte grillen gehen, man könnte sich abends schön auf eine Wiese in einem Park setzen und da das eine oder andere Bier trinken. Manche Menschen ziehen es vor an so einem Tag in ein Fußballstadion zu wandern um sich an den dortigen Darbietungen zu erfreuen. Wobei das mit dem „erfreuen“ eher relativ ist. Weiterlesen

NRW-Liga Spieltag 25: Hammer Spvg – Fortuna Köln 2:0

Au weia, das ist ja mal ein gelungener Start in die Rückrunde. Zwei Niederlagen in zwei Spielen. Und die heutige scheint, wenn man dem deinfussballclub.de-Ticker Vertrauen schenkt, durchaus vermeidbar gewesen zu sein.

Weiterlesen

NRW-Liga Spieltag 17: Fortuna Köln – Westfalia Herne 3:1

01Das sind sicher solche Nachmittage, die einfach dazu einladen leicht überzuschnappen und von größeren Erfolgen zu träumen. Eine Eigenschaft, die ja besonders im Rheinland weit verbreitet sein soll. Und wir wissen ja alle, daß das Aufwachen aus einem solchen Traum sehr hart sein kann. Aber die Vorstellung der Fortuna an diesem Nachmittag war wirklich bemerkenswert.

Weiterlesen

Dejà vu: 16. Spieltag gegen Rot-Weiß Essen II

So, und am Wochenende geht es dann gegen die letzte der unzähligen Zweitvertretungen und auch gegen den zweiten Essener Verein innerhalb einer Woche. Was für mich den Vorteil bietet nicht wieder auf die Historie eingehen zu müssen, denn das habe ich ja schon in dem Beitrag über Schwarz-Weiß alles abfrühstücken können.

[UPDATE] Auf kicker.de las ich soeben, daß die Partie abgesagt wurde. Nachholtermin dürfte noch nicht feststehen.

Weiterlesen

NRW-Oberliga Spieltag 15: Fortuna Köln – Schwarz-Weiß Essen 1:0

02Wenn in einem Lehrbuch oder sonstigem Anschauungsmaterial irgendwann einmal ein Beispiel für eine „zerfahrenes Spiel“ gesucht wird, dieses Spiel hätte alle Chancen in die nähere Auswahl zu kommen. Spielfluß geht wirklich anders. Schlußendlich bleiben drei Punkte gegen eine durchaus ruppig aufgetretene Essener Mannschaft, die gar nicht mal unverdient eingefahren wurden.

Weiterlesen