„Seit vier Wochen wach“ – Saisonauftakt in der Südstadt

Fast vier Wochen. Eine gefühlte Ewigkeit. Auf zu neuen Ufern, auf zu neuen Abenteuern. Weiterlesen

Advertisements

Halbjahreszeugnis

Inspiriert vom Hinrunderückblick im Stadtanzeiger will ich mich nicht lumpen lassen und meine 2 Cent in den Ring werfen. Weiterlesen

Festtag (DFB-Pokal, 1. Runde: Fortuna Köln – FSV Mainz 05 1:2)

IMG_0268
Vorfreude. Anders kann ich nicht beschreiben, was gestern vor dem Anpfiff in mir vorging. Unbändige Vorfreude auf ein Spiel, daß sich diese Mannschaft verdient hatte. Weiterlesen

Alles geht irgendwann zu Ende. Auch Heimserien. (Fortuna Köln – Fortuna Düsseldorf II 0:1)


Der Herbst ist die Jahreszeit, in der das, was man gemeinhin als Saisonstart bezeichnet, als abgeschlossen gelten sollte. Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen und ein Stadionbesuch rechtfertigt sich leichter, wenn die Mannschaft auf der Siegerstraße ist. Wie soll man das also nennen, was es gestern im Südstadion zu sehen gab? Ernüchterung? Wiederkehr der Normalität? Eine Pleite? Ein Denkzettel? Unglücklich? Unverdient? Einen Weckruf? Ich versuch’s erstmal mit dem Naheliegendsten: einen Punktverlust. Weiterlesen

Große Bühne (Rot-Weiß Oberhausen – Fortuna Köln 2:1)

Gut, ist ein wenig in die Hose gegangen, die ganz große Fußballbühne. Man kann halt nicht alles haben. Aber nett war es doch die Fortuna endlich mal wieder in der Glotze zu sehen. Weiß gar nicht, was alle immer haben, ich könnte mich an Liveübertragungen am Montag gewöhnen (hint, hint). Weiterlesen

Zum Geburtstag drei Punkte (SSVg Velbert – Fortuna Köln 0:2)

Es macht Spaß. Nee, wirklich, es machr richtig Spaß die Fortuna durch diese Saison zu begleiten. So wie es eben Spaß macht, wenn es läuft. Denn wenn’s einmal läuft, dann läuft’s eben auch richtig. Wie der Volksmund so sagt. Und dann bleibt man eben oben dran. Auch mit einem Auswärtssieg gegen Velbert. Weiterlesen